0

Blueprint Blaupause

Roman, Gulliver 1102

Auch erhältlich als:
7,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783407741028
Sprache: Deutsch
Umfang: 205 S.
Format (T/L/B): 1.3 x 18.7 x 12.5 cm
Lesealter: 14-99 J.
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

"Fesselnd bis zur letzten Seite ist dieses Buch einer der aufregendsten Beiträge zur Diskussion um die Gen-Technologie." Saarbrücker Zeitung Ein brandaktuelles Thema, der geklonte Mensch, steht im Zentrum dieses Bestsellers von Charlotte Kerner: Die hoch begabte Komponistin Iris leidet an einer unheilbaren Krankheit. Damit ihr Talent nicht mit ihr aus der Welt schwindet, lässt sie sich klonen. Iris und ihre Tochter Siri sind damit eineiige Zwillinge und zugleich Mutter und Kind. Als "Blueprint", als Kopie ihrer Mutter, lebt Siri ein vorgegebenes, vorgelebtes Leben. Wo genau verläuft die Grenze zwischen ihren Persönlichkeiten? Wer ist hier Ich und wer Du? Erst nach dem Tod der Mutter gelingt es Siri, zu sich selbst zu finden.

Autorenportrait

Charlotte Kerner, geb. 1950, lebt als freie Journalistin und Buchautorin in Lübeck. Bei Beltz & Gelberg erschienen von ihr u.a. die Romane 'Geboren 1999', 'Blueprint' (Deutscher Jugendliteraturpreis) und 'Jane Reloaded' sowie als Herausgeberin 'Die nächste GENeration. Science + Fiction'. In der Reihe Biographie veröffentlichte sie die vielfach ausgezeichneten Lebensgeschichten von Maria Sybilla Merian, Lise Meitner (Deutscher Jugendliteraturpreis), Hildegard von Bingen, Eileen Gray, die Anthologien über Frauen, die den Nobelpreis bekamen 'Nicht nur Madame Curie' und 'Madame Curie und ihre Schwestern', die Anthologie 'Sternenfllug und Sonnenfeuer' über berühmte Astronominnen sowie zuletzt 'Die Fantastischen 6': Die Lebensgeschichten von Mary Shelley, Bram Stoker, J.R.R. Tolkien, Stanislaw Lem, Philip K. Dick, Stephen King.

Schlagzeile

Das Buch zum Kinofilm mit Franka Potente. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis