Ein Meer aus Tinte und Gold

Ein Buchtipp von unserer Praktikantin Svea.

Im Buch "Das Meer aus Tinte und Gold"  geht es um ein Mädchen namens Sefia. Sie lebt bei ihrer Großmutter in den Wäldern, welche sich und das Mädchen vom Verkauf von Fällen ernährt.

Dies ändert sich, als die Großmutter von den Schergen des Königs gefangen genommen wird. Mit dem Buch, das sie von ihrem verstorbenen Vater bekommen hat, schlägt sich Sefia alleine in der Wildnis durch. Das Buch ist auch der Grund weswegen sie vom König gejagt wird.

Auf ihrer langen Suche nach ihrer Großmutter stößt sie auf einen Jungen, der sich bei den Soldaten des Königs in einem Koffer befand. Der König beschlagnahmt alle Jungen im Alter von 10 Jahren, um sie für sein Heer zu Soldaten ausbilden zu lassen.

Zuerst will Sefia ihn unbedingt wieder los werden, doch er folgt ihr hartnäckig. So gibt sie schließlich nach und nimmt ihn mit auf die Suche nach ihrer Großmutter und schließt langsam Freundschaft mit dem stummen Jungen.

Meine Meinung:  Ich finde das Buch gut, da die Autorin ins Detail  geht, so dass man sich die Welt von Sefia ausmalen kann, außerdem sind die Charaktere besonders gut gestaltet.

Chee, Traci
Carlsen Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783551583529
17,99 € (inkl. MwSt.)
Kategorie:
Jugendbuch